Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Allgemeines
Judge Pearce Offline

Sergeant-Major


Beiträge: 93

02.07.2009 13:45
Vom Blitz getroffen antworten

Hallo zusammen,

viele von euch kennen Ralf, der als Westernspieler der ersten Stunde die meisten Western-Cons besucht hat.
Zuletzt war er mit Pia und mir auf dem LFM 2,5 als einer der "Drei mit dem Koffer" dabei.

Ralf hatte am letzten Wochenende einen schweren Unfall. Beim Besuch des Römerfestes in Xanten ist er von einem heftigen Gewitter überrascht und mit einer Gruppe anderer Besucher von einem einschlagenden Blitz getroffen worden.
Er hat verschiedene Verletzungen erlitten, wurde inzwischen operiert und liegt noch im Krankenhaus auf der Intensivstation. Den Umständen entsprechend geht es ihm jedoch gut. Seine eigenen Worte "Unkraut vergeht nicht".

BILD.de berichtete: http://www.bild.de/BILD/news/2009/06/29/...-getroffen.html

Wir drücken ihm die Daumen, dass es rasch besser geht. Pia und ich werden am Wochenende nach Hause fahren und ihn besuchen.

Grüße aus München
Michael

Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

02.07.2009 15:12
#2 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Ach du Schande.
Dann wünsche ich gute Besserung.

Ich hatte das mit dem Blitzeinschlag am Sonntag gehört und dachte mir 'Oh weia, die armen Leute', hatte mich gleichzeitig dabei gefreut, dass ich nicht da war. Das klingt gerade etwas makaber, aber wenn da nicht gerade die Turniertage gewesen wären, wäre ich wohl auch mit einigen Leuten zu den Römerfestspielen gefahren und dann hätte es uns vielleicht auch getroffen.

Unheimlich sowas. Jetzt noch einmal mehr, da man tatsächlich jemanden kennt, den es getroffen hat.
Ich hoffe ihm geht es bald wieder besser. Bestell ihm doch bitte unsere Genesungswünsche, wenn du ihn besuchst.

Liebe Grüße,
Christine

Rachel Carrigan Offline

Captain


Beiträge: 413

02.07.2009 17:24
#3 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hi Michael!
Richte RAlf doch bitte auch von Stephan und mir Gute-Besserungs-Wünsche aus! Wir hoffen, dass er bald wieder auf die Beine kommt und es ihm wieder ganz gut geht. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass es schnell wieder bergauf geht!
Gruß
Susanne

Matthew Carrigan Offline

1st Lieutenant


Beiträge: 225

02.07.2009 18:28
#4 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hallo Michael,

auch wenn meine Frau schon gepostet hat, wollte ich mich persönlich anschließen. Richte auch von mir die besten Genesungswünsche aus. Ich hoffe, dass es ihm bald besser geht und er das Krankenhaus verlassen kann.

Gruß
Stephan

_______________________________________________________
Don't mess with Texas

(Einzige Western-Cthulhu-Orga Deutschlands)

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

02.07.2009 21:15
#5 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hi Michael,

auch von meinen jungs und mir die besten Genesungswünsche !

Ich hoffe mal, daß er bald wieder fit für weitere Cons ist :-)

Viele Grüße

Marcel

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

03.07.2009 06:41
#6 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Ich schließe mich den Genesungswünschen an!

Lizzy O'Neal ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2009 08:47
#7 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Ach Du liebe Zeit,
Mensch, was für ein Glück im Unglück.
Wenn Ihr ihn besucht, dann grüßt ihn am besten von uns allen.

---------------------------------------
Gott schließt nie eine Tür, ohne eine andere zu öffnen. (Irisches Sprichwort)

WilliM Offline

Corporal


Beiträge: 17

03.07.2009 17:05
#8 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Auch von mir die besten Genesungswünsche. Auf das er wieder völlig gesund wird.

Willi Müller

Sgt.-Maj. Charles Baithen Offline

Sergeant-Major

Beiträge: 67

05.07.2009 00:22
#9 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Auch von mir alle guten Genesungswünsche.

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

05.07.2009 13:48
#10 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hallo,

auch von mir alles Gute. Ich wußte gat nicht was ich sagen sollte, als ich es gelesen habe. Schreibt hier schnell wie es ihm geht, ich denke das wollen wir alle wissen.

Gruß
Lars

---------------------------------------------------
Stellvertretenden Distriktkommandeur von Texas
Chief of Staff

Silja Offline

Corporal


Beiträge: 12

06.07.2009 09:07
#11 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Auch von mir gute Besseung. Hatte es bereits aus dem Fernsehen erfahren, das Ralf bei dem Blitzeinschlag verletzt worden war, da er in einer Nachrichtensendung ein In terview gegen hatte.

Judge Pearce Offline

Sergeant-Major


Beiträge: 93

07.07.2009 12:52
#12 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hallo zusammen,

Pia und ich haben Ralf am Samstag besucht. Er hat sich sehr über eure Grüße gefreut und lässt herzliche Grüße zurück bestellen.
Tatsächlich geht es ihm - den Umständen entsprechend - recht gut. Und es wird mit jedem Tag besser. Bei unserem Besuch haben wir Ralf als ganz munter erlebt, obwohl ihm die Folgen des Unfalls, die Operation und die lange Zeit auf der Intensivstation auch anzumerken sind. Alles in allem hätte es aber viel schlimmer kommen können.

Der Blitzschlag hat in seinem Körper einiges durcheinander gewirbelt, so dass der Körper und die Organe sich - umgangsssprachlich gesagt - im Moment neu orientieren, um wieder einen geordneten Regelbetrieb zu erreichen. Am Wochenende durfte Ralf noch nicht aufstehen, da wegen des Nierenschadens eine feste Schiene am Harnleiter eingesetzt wurde. Die kommt aber im Lauf dieser Woche wieder raus. Dann wird eine andere Schiene eingesetzt und Ralf kann dann auch mal das Bett verlassen.

Ralf hat uns gebeten schon anzukündigen, dass er beim LFM III leider nicht dabei sein kann. Wenn alles gut läuft, kann er kurz vorher aus dem Krankenhaus entlassen werden. Aber die Ausheilung wird dann noch nicht abgeschlossen sein und auch die Kondidtition, die so ein Liverollenspiel erfordert, ist dann noch nicht wieder da.

Aber wenn Gott es so will, werden wir uns alle beim LFM IV wiedersehen. ;)

Tschüs
Michael

William T. Monk Offline

Sergeant


Beiträge: 21

10.07.2009 17:02
#13 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hallo zusammen,

dann möchte ich mich auch kurz zurückmelden.

Erst einmal ganz Herzlichen Dank für eure Genesungswünsche! Seit einem Tag bin ich wieder zu Hause. Das Gehen fällt noch sehr schwer, da ich meine Füße kaum spüre und Belastungen sind auch noch nicht drin. Aber es geht Bergauf!

In der Seele schmerzt es mich natürlich das ich meinem Lieblingshobby nicht nachgehen kann, aber die Umstände erlauben es einfach nicht. Und so muß ich euch leider alleine in Euer Verderb.... äh.... also Ihr wißt schon. :D
Wünsche euch allen ein schönes Spiel und demnächst bin ich wieder dabei. Denn einen echten harten Brocken kann so leicht nix aus der Bahn werfen... jedenfalls nicht für lange. In diesem Sinne,

Euer Ralf »Searge« Pappers (William T. Monk, Tom Berry, etc.)



Mit freundlichen Grüßen
William T. Monk
Phoenix Guardian, Phoenix-City
Die Zeitung Ihres Vertrauens

Xarkson Offline

Major


Beiträge: 539

12.07.2009 04:00
#14 RE: Vom Blitz getroffen antworten

Hallo Ralf,

freut mich, dass Du wieder zu Hause bist. :-)

Auch von mir Gute Besserung!

_____________
Ade

Tobias
alias Peter Reineck / Architekt
alias Reverend Ebenezer Witherspoon / Pater

«« Ritterfest
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de