Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
 Rio Grande - Laredo
2nd US Cav. Larp-Orga ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2008 12:25
Die Wasserstation ('Bahnhof') antworten

6 Meilen nördlich der Stadt liegt eine kleine Wasserstation wo Reisende den Zug besteigen oder verlassen können.

Lt. General Jonathan Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2008 12:39
#2 RE: Die Wasserstation ('Bahnhof') antworten

21. September 1870 - Später Nachmittag

Der General, seine Begleiter und die Soldaten der C-Cy des 3rd US Cavalry Regiments hatten den Zug verlassen und setzten sich nach Süden, Richtung Laredo in Bewegung.

Langsam bewegte sich die Truppe die Straße entlang, flankiert von diversen Spähern, von denen auch zwei 500m vor der Kolonne ritten.

Der General winkte Captain John Brewer, den Kompanieführer der C-Cy heran, welcher zu ihm aufschloß.

"Sir, bei allem Respekt...sie sollten nicht soweit vorne reiten. Wir wissen nicht was uns erwartet.", meinte Brewer besorgt.

"Danke für ihre Fürsorge, Captain, aber ich habe mich vor 7 Jahren nicht zwischen meinen Leuten versteckt und werde heute nicht damit anfangen", erwiderte er recht freundlich.
"Und wenn es ein Scharfschütze auf mich abgesehen hat, dann ist es fast egal, wo ich reite, oder?

Lassen sie die 2 Trupps an den Flanken weiter auffächern. Ich möchte Überraschungen vermeiden. Von dem kleinen Hügel dort vorn, dürften wir einen besseren Überblick haben...", endete er und deutete nach vorn.

"Ja, Sir.", erwiderte Brewer und gab die nötigen Befehle, während sie sich weiter dem Hügel näherten, der einen freien Blick auf die Stadt verhinderte.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de