Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 309 mal aufgerufen
 Allgemeines
Graham McCoy Offline

Private

Beiträge: 2

04.12.2008 22:36
Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten
Hallo Leute,

ich stell mich kurz vor.

Ich bin Olli aus Östringen, 24 Jahre jung und hauptberuflich Export-Admin bei Agilent Deutschland. Als weiter Beschäftigung eifere ich dem Tatwerk des Folkmusikers nach. Grade Irish Folk und Bretonische Folksmusik sind meine Leidenschaft. Auf das WesternLive bin ich schon vor einigen Jahren gestoßen, habe aber nie so richtig den Anschluss dafür gefunden. Was unglaublich klingen mag wenn man bedenkt, dass teils auch Amerikaner zu meiner Verwandschaft zählen und ich mit einigen Traditionen relativ eng verbunden bin.
Aufmerksam auf eure Orga und deren Konzept des LARPs bin ich durch Tobi alias Xarkson, der praktisch mein Nachbar ist.

Zur Zeit hantiere ich nur mit einem Charakter im WesternLive rum. Das soll für den Anfang der Abenteurer Graham McCoy aus Tennesee sein, der sich sein täglich Brot mit dem Revolver erkämpft oder seine sonstigen Fähigkeiten in bare Münze umwandelt. Aber dazu mehr im passenden Unterforum.

Ich hoffe erstmal, dass ich den Thread im richtigen Forum gesetzt habe, weil ich das mit den dutzenden Unterforen anfangs doch recht unübersichtlich fand.

Desweiteren werde ich mich sicher auf einige Cons von Euch sehr freuen.

Grüße,
Olli
Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

05.12.2008 00:14
#2 RE: Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten
Herzlich Willkommen bei uns,

wenn du Fragen hast, immer her damit! Wir beantworten sie gerne. Kannst du auch Musik machen? Das wäre für den einen, oder anderen Con für das Ambiente bestimmt sehr schön.

Also, die Spielerplätze für den LFM 2,5 sind ja leider voll. Aber wenn du Lust hast, meld dich doch für den LFM 3 an. Tobi kommt da auch hin.

Ich würde ja auch sagen du kannst dich für den Ball in einer Woche anmelden. Aber das ist ein reiner Ambiente-Con. Ich weiß ja nicht ob das so deine Sache ist?

Dein Charakter, bis jetzt, ließt sich wie ein Kleingangster. Würde ja auf einen Action-Con passen, aber für einen Ball in der oberen Schicht von Texas nicht ganz so passend. Aber wenn du für Geld alles machst? Ich kenne da einen guten Arbeitgeber. Man bekommt da einen Vertrag über ein paar Jahre, hat gute Aufstiegschancen und die Verpflegung ist auch mit drin.
Man erlebt tolle Abenteuer, man muß sich keine Gedanken um seine Zukunft machen und man ist viel an der frischen Luft. OK, man muß sich auch mal was sagen lassen, aber wo muß man das nicht? Wenn das Geld stimmt, sage ich immer.
Das tolle bei dem Job ist, du kannst auch zum Ball kommen. Wie sieht es aus, Interesse?

So ein Ball ist auch gut um uns mal ganz in Ruhe kennen zu lernen. Wir können auch da NSC gebrauchen.

Gruß
Lars

---------------------------------------------------
Stellvertretenden Distriktkommandeur von Texas
Chief of Staff

KID Offline

Corporal

Beiträge: 17

05.12.2008 11:59
#3 RE: Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten

herzlich willkommen!

Ein gesetzloser wie wir und dann noch der selbe nachname McCoy!
ercht witzig

super mann vieleicht sehen wir uns ja beim nächsten spiel bis dahin frohe weinachten usw

Mfg Die McCoy Bande

Rachel Carrigan Offline

Captain


Beiträge: 413

05.12.2008 15:52
#4 RE: Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten

Hi!
Ist ja toll mal wieder einen Interessenten aus der Nachbarschaft kennen zu lernen!
Hoffentlich hast du viel Spaß bei uns!
Gruß
Susanne
aus Schifferstadt

Captain (MD) Elias Grant Offline

Spielleitung

Beiträge: 314

05.12.2008 17:04
#5 RE: Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten

Auch von mir eine herzliches willkommen.

Auf dem Ball bräuchten wir dieses Mal eher Spieler und da sind noch Plätze frei. Wie auch Lars, sehe ich es so, das der Charakter für eine Ballveranstaltung nicht geeignet ist, da dieser Char intime nicht eingeladen würde, es sei denn er hat sich kurzfristig entschlossen ein neues Leben zu beginnen und Soldat zu werden.

Aber vielleicht bietet es sich an einen speziellen Ball-Charakter zu erstellen.

Elias Grant - Cpt.(MD)- US Medical Department

Graham McCoy Offline

Private

Beiträge: 2

05.12.2008 20:58
#6 RE: Frisch eingetroffen aus Tennesee antworten

Ui, das mit dem McCoy war garnicht beabsichtigt Aber Zufälle gibts bekanntlich^^

Musik machen könnte gehen, doch dazu ist vermutlich meine ganze Band von Nöten, oder zumindest ein weiterer Mann, aber da kann ich euch auch schon mal beruhigen, der hat sich auch von dem neuen LARP-Konzept mitreisen lassen. Ich informiere euch.

Eigentlich wollt ich das bei Zeiten in den Charakter-Forum schreiben, aber Graham ist an für sich kein krimineller. Seine Methoden mögen relativ ...fragwürdig sein, doch seine Prinzipien richten sich nach dem Gesetz und vor allem nach dem Herrn! Was aber nicht heißen soll, dass er brav jeden Sonntag in der Kirche sitzt. Im Fantasy-Berreich könnte man ihn schlicht als Söldner bezeichnen. Im Western würd ich aber generell nie "Kopfgeldjäger" erwähnen, das lässt bekanntlich bei dem ein oder anderen "Wanted!" den Hahn am Colt klicken . Aber Geld regiert nun mal die Welt, vor allem zu Pionierszeiten im Westen.

Tatsächlich beindrucken mich auch diverse Revolverhelden aus der Geschichte oder aus der heutigen Zeit (Bob Munden), so dass es mir praktisch einen Anlass gab, die Kunst des "Gunspinnings" zu lernen. Und das ist mit nem 1Kg schweren Colt SA 45. garnicht so einfach! Mal sehen wie weit ich auf den Cons mit dieser Fähigkeit bin

Zu den Bällen könnt ich auch als NSC kommen. Das sollte an für sich kein Problem sein.

Das mit dem Soldaten wird sicher etwas dauern. Ich muss allgemein erst mal in das Spiel einsteigen, wenn auch auf eigene Faust. Aber Gray soll möglichst nicht der einzige Char werden.

Grüße,
Olli

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de