Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 3.771 mal aufgerufen
 Ausrüstung
Seiten 1 | 2
Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2009 16:58
#16 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Uii... Also ich benutze solche Dinge gar nicht. Vielleicht weiß Lars da etwas. Habe aber auch diesbezüglich noch von niemandem eine Beschwerde gehört!

Captain Thomas Charles Gifford - Adjutant

Lysander Offline

Sergeant


Beiträge: 40

19.02.2009 18:58
#17 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Evtl. sollte man auch nicht so viel damit rumspielen, aber ein wenig schade find ich das schon, dass sowas vorkommt.

Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

19.02.2009 19:02
#18 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Naja, man darf nicht vergessen, dass die Dinger ja auch eigentlich zu Dekorationszwecken gemacht wurden und nicht um sie wirklich einzusetzen! Aber wer kann schon ahnen, dass es so Verrückte wie uns gibt...

Captain Thomas Charles Gifford - Adjutant

2nd US Cav. Larp-Orga ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2009 10:37
#19 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Hallo,

also ich hatte diese Probleme trotz intensivem Gebrauch bisher nicht.

Gruß
Dirk

Capt. Jakob Montgomery Offline

Sergeant-Major


Beiträge: 80

24.02.2009 20:53
#20 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Hi!
Ich hab, auf dem letzten LFM echt viel mit meinen Dekopatronen gemacht (abgeschlagen, im Dreck verloren, draufgelatscht, drübergerollt usw.), aber ich habe keine einzige kaputtgekriegt. Nachdem ich allerdings meine Trommel für die Patronen ausbohren mußte, sitzen sie sehr "eng" in der Trommel und haben wenig Spiel zur Seite, so dasss der Ring beim Abschlagen gleichmäßig belastet wird. Eventuell liegt es daran, aber das ist nur eine Vermutung.
Gruß
Frank

Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

25.02.2009 14:45
#21 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Hi!
Bei uns sind auch noch keine Dekopartonen kaputt gegangen.
Vielleicht hast du einfach eine minderwertige Serie erwischt?
Welche Zündhütchen benutzt du denn? Wir benutzen immer die 'normale' Karnevalsmunition.

Gruß,
Christine

Lysander Offline

Sergeant


Beiträge: 40

25.02.2009 14:47
#22 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Genau die benutz ich auch. Schon seltsam, dass ich der Einzige bin...

Lt. General Jonathan Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

26.02.2009 17:17
#23 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Einzig bei den Denix 'Chrom - Modellen' soll das gelegentlich vorkommen. Aber auch das habe ich nur 2 Mal gehört.

Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

13.04.2009 17:50
#24 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Ich habe mir eine Winchester bestellt, bei der das mit dem laden und auswurf etc. angeblich klappen soll und sobald das Gewehr da ist und ich Dekopatronen habe werde ich euch das Ergebnis dann mitteilen.

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

26.04.2009 11:36
#25 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

So, die Waffe ist da und es sieht so aus, das wenn ich eine Feder im Unterlauf einsetzen kann, wird es wohl funktionieren. Wobei das nicht ganz einfach sein wird.

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

WilliM Offline

Corporal


Beiträge: 17

15.05.2009 21:39
#26 RE: Deko Colts und Gewehre antworten

Für Bastler, schön günstig.

Der gebrauchte Schaft von einem Kentucky-Gewehr

Preis z. Z. 1,50 €

http://www.egun.de/market/item.php?id=2248510

Gruss,

Willi

WilliM Offline

Corporal


Beiträge: 17

17.05.2009 17:23
#27 RE: Deko Colts und Gewehre antworten
Seiten 1 | 2
Kleidung »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de