Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
 Fort Worth
Seiten 1 | 2
Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

09.06.2009 13:47
#16 RE: Die zivile Zeltstadt antworten
"Das bezweifle ich, Mister." meinte Sam überzeugt und richtete den Revolver direkt auf den Kerl

"Sie werden den Mann jetzt loslassen und dann bringen Sie Ihren Kameraden zum Lazarett.... oder es wird nicht mehr nötig sein irgendjemanden von Euch ins Lazarett zu bringen." fuhr er ernst fort

"Achja... und ich verbitte den familiären Umgangston." sagte Sam während er den Hanh des Revolvers spannte

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

N S C Offline

Forenspiel Moderator


Beiträge: 168

09.06.2009 13:59
#17 RE: Die zivile Zeltstadt antworten

Bob sah Sam an, dann wurde ihm klar das der Offizier nicht scherzte.

„Ok, Boys. Lasst den Dreck los.“

Seine Kumpels ließen Purcell auf den Boden fallen. Halfen dem Barkeeper auf die Beine und verließen das Zelt.

Bob blieb kurz neben McAllister stehen.

„Wir werden uns wieder sehen, Reb!“

Dann ging die Gruppe.

Captain George Purcell Offline

1st Sergeant


Beiträge: 57

09.06.2009 14:00
#18 RE: Die zivile Zeltstadt antworten

George fiel auf die Knie, versuchte aber wieder auf die Beine zu kommen. Er stütze sich an einem Stuhl ab. Sein Kopf schmerzte.

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

09.06.2009 15:20
#19 RE: Die zivile Zeltstadt antworten

"Sie sollten um Ihrer Gesundheit Willen hoffen, daß das nicht passiert." antwortete er kalt

Sam ging weiter ins Zelt und sah George an.

"Steh auf, wir gehen." meinte er recht hart und wandte sich um

Dieses Zelt diente tatsächlich nur als Saloonzelt und war allen Anschein nach illegal.

Sam wartete draußen auf George der benommen heraus torkelte. Er half ihm wortlos aufs Pferd und führte den Zossen in Richtung Lazarett.

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sarah Brooks Offline

1st Lieutenant


Beiträge: 228

11.06.2009 10:04
#20 RE: Die zivile Zeltstadt antworten
Nachdem Sarah sich im Lager umgeschaut hatte, ging sie in die Zeltstadt um zu schauen ob sie dort jemanden wiedertraff den sie kannte. Während sie sich umschaute und durch die Gegend lief erblickte Sarah auf einmal Jack und Martin und fragte die Beiden "Martin, Jack seit ihr es?" Die beiden jungen Männer sahen Sarah erstaunt an und Martin antwortete "Ja so heißen wir,Mam. Kennen wir uns?" Sarah schaute Sie an " Ja wir kennen uns, ich bin es Sarah. Es ist schon eine ganze Weile her das wir uns gesehen haben, seit ihr groß geworden:" rutsche es Sarah heraus.Jack musterte Sarah von oben bis unten "Tante Sarah, bist du es wirklich, du siehst so anders aus." Sarah sah an sich herunter und stellte fest, das ihre Kleidung sehr schmutzig war und auch nicht mehr wirklich heile.Sie lächelte die Beiden an und erwiderte "Ja, ich bin es, auch wenn ich gerade nicht ganz so gut aussehe, ich sollte mwirklich saubere Kleidung anlegen und mich erstmal gründlich reinigen. Wie ist es euch so ergangen, was habt ihr die ganze Zeit gemacht und wieso seit ihr hier?" Sarah hätte den beiden tausend Fragen stellen können, es war so schön endlich mal wieder jemanden von der Familie wieder zu treffen.
Martin hatte Sie auch von oben bis unten angeschaut und fragte Sie dann "Haßt du etwas von Jerome gehört, wir haben schon lange keine Nachricht mehr von Ihm erhalten."
Sarah mußte schlucken und antwortete leise "Nein, ich habe auch schon lange nichts mehr von Ihm gehört." Bei dem Gedanken an Jerome kullerten ihr ein paar Tränen über das Gesicht, die sie aber schnell wegwischte, damit es nicht auffiel.
"Laßt uns irgendwo was trinken gehen und dann können wir uns alles erzählen, was in den letzten Jahren so passiert ist."
Sie hakte sich bei den Beiden ein und gingen gemeinsam durch die Stadt.

Sgt.Sarah Brooks

Webmaster Offline

Spielleitung / Administrator


Beiträge: 207

10.07.2009 20:18
#21 RE: Die zivile Zeltstadt antworten

Langsam verfärbte sich der Himmel Blutrot und die Nacht breitete ihre Schwingen über Fort Worth aus.

In der wurde es ruhig, nur in den Armenvierteln ging es weiter wie am Tag.
Aber als der Morgen graute wurde es auch hier ruhiger.

Als die Sonne ihr wärmendes Licht verbreitete wurde es wieder lebendiger. In den Armeelagern hörte man Signalhörner und Rufe.

Ein neuer Tag brach an.



Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de