Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 679 mal aufgerufen
 Fort Mason
Seiten 1 | 2 | 3
Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2007 21:30
#31 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen

Will überlegte kurz. "Nun er war in den letzten Tagen ein paar Mal hier und irgendwann lagen die Pfeife und die Tabaksdose hier. Er hatte sie normaler Weise immer dabei...ich sehe nichts ungewöhnliches daran. Man kann doch mal etwas vergessen. Oder was meinen sie...?"
Fragend schaute er Cpt. O'Shaugnessy an. Was meinte der Mann?

Captain O'Shaugnessy ( Gast )
Beiträge:

10.07.2007 16:21
#32 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen

"Ach nichts..." murmelte Shawn nachdenklich und winkte ab. "Kennen sie diesen Sergeant, nachdem der Major gefragt hat? Was er wohl von ihm will? Hört sich nach einem Geheimauftrag an, nicht wahr?"






Christian
Ich schaue nach Gestern um das Morgen zu verstehen!

Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2007 23:03
#33 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen
"Möglich", erwiderte Will und zuckte aber gleichzeitig die Schultern. "Sie hätten einfach fragen können mein Bester", fügte er dann grinsend hinzu und füllte die Gläser erneut.
Captain O'Shaugnessy ( Gast )
Beiträge:

16.07.2007 08:26
#34 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen

Shawn grinste auch. "Er hätte es mir dann aber bestimmt nicht gesagt, nicht wahr?!" Er stellte das Glas auf den Tisch. "Danke für den Hudson, ich gehe dann mal wieder an die Arbeit und forsche nach diesem Sergeant. Wiedersehen, Captain." O'Shaugnessy setzte seinen Hut auf, tippte kurz an die Krempe und ging aus dem Büro.






Christian
Ich schaue nach Gestern um das Morgen zu verstehen!

Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2007 10:07
#35 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen
"Ihnen auch einen guten Tag und keine Ursache...ach, dieser Mc Kaye...ich kannte mal einen Sergeant-Major Samuel Mc Kaye. Der war bei der 17 Maine Infantry und wurde zum Stab in San Antonio versetzt. Vielleicht hilft ihnen das ja", rief er dem Iren noch nach und machte sich dann wieder an seine Arbeit.
Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2007 10:17
#36 RE: Büro von General Quincannon Thread geschlossen

Will hatte vor seinem Aufbruch nach Fort Laramy einen Brief auf dem Schreibtisch des Generals hinterlassen und versiegelt. Leider war Mike Quincannon bei seiner Abreise nicht da gewesen und somit musste er sich schriftlich verabschieden.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de