Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 2.402 mal aufgerufen
 Mason City
Seiten 1 | 2 | 3
Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

16.01.2008 23:26
#31 RE: Mason City Thread geschlossen

Thomas lachte auf.
"Aber Major! Ich bin gerade erst angekommen. Ich denke die Rebellen können auch bis morgen warten. Jetzt möchte ich mich erst einmal zurecht finden. Sagen sie, wo kann man denn hier Abends hin gehen? Gibt es einen Herrenclub hier oder muss ich mit dem Offizierscasino vorlieb nehmen?"
Er gin zwischen den beiden her, bis sie das Fort erreichten. Nachdem er sich beim Wachhabenden gemeldet hatte schloss er sich den Beiden wieder an und sie schlenderten über den Hof der Garnisonsfestung zu den Gebäuden des Stabes.
"Was finden denn sonst so für gesellschaftliche Veranstaltungen statt?"

Captain (MD) Elias Grant Offline

Spielleitung

Beiträge: 314

20.01.2008 16:05
#32 RE: Mason City Thread geschlossen

Als der Major nicht antwortete erlaubte sich Elias etwas dazu zu sagen. "Nun, es gibt hier keinen Herrenclub. Das sind wohl eher Einrichtungen die an der Ostküste üblich sind, doch wir haben ein hervorragend geführtes Offizierscasino, wo man sich fast jeden Abend gepflegt zusammensetzen kann.
Einmal im Monat gibt es ein größeres Event, wo die Leiterin unserer Feldküche richtig etwas auffährt. Sie beherrscht eine Vielzahl von erlesenen Rezepten, auch von europäischen. Dazu gibt es dezente Musik. Bisher war es jedes mal ein äußerst gemütlicher Abend", erklärte er freundlich, während sie weitergingen.

Elias Grant - Cpt.(MD)- US Medical Department

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

21.01.2008 12:12
#33 RE: Mason City Thread geschlossen
Patrick war einen Augenblick in Gedanken, die Lage in Mexiko machte ihm Sorgen. Die Berichte von der anderen Seite des Rio Grandes sprachen von Übergriffen auf Amerikaner und jetzt stellte er sich die Frage wie sich die Mexikaner verhalten würden die auf der Seite der Union lebten.
Als der Name von Miss Cathy fiel brummelte er sich leise in den Bart:

"Ja Miss Cathy, das ist auch so eine Geschichte....!"

Dann wurde ihm wieder bewußt das er nich alleine war.

"Nun Thomas, wenn sie nicht wissen was sie heute Abend machen wollen, dann kommen sie doch zum Essen zu uns. Meine Frau würde sich bestimmt darüber freuen."
Captain (MD) Elias Grant Offline

Spielleitung

Beiträge: 314

24.01.2008 12:19
#34 RE: Mason City Thread geschlossen

Elias hatte höflich gewartet, aber der neue Quartermaster schien in Gedanken zu sein. "Tja, wenn wir Miss Cathy nicht hätten, wäre unsere Küche um einiges schlechter", band er dann an die Aussage des Majors an.
"Es ist wirklich unglaublich was sie immer alles zusammenzaubert. Captain, sie werden es erleben. Die Qualität ist genausogut wie in einem Restaurant an der Ostküste...in einem guten. Ich übertreibe doch nicht...oder, Sir?", fragte er dann Major O'Hara.

Elias Grant - Cpt.(MD)- US Medical Department

Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2008 15:25
#35 RE: Mason City Thread geschlossen

Thomas war wirklich einen Augenblick in Gedanken versunken. Dieses Fort unterschied sich sehr von denen im Westen. Es gab hohe Mauern, überall Wachposten und marschierende Trupps. Im Westen gab es keine Mauern. Nur ein paar Häuser und zwei patrouillierende Soldaten. Es wirkte irgendwie bedrohlich, ja kriegerisch.

Er hatte gehört, was sich der major in den Bart gebrabbelt hatte, wollte aber ersteinmal nicht näher darauf eingehen.
erfreut über das Angebot nickte er und bedankte sich für das Angebot.
"Vielen Dank, Major."
Dann blickte er den Captain mißtrauisch an.
"Erlauben sie mir bitte, mir mein eigenes Urteil über die Kochkünste dieser Dame zu machen."
Kurz befürchtete er es habe zu forsch geklungen. Mit einem freundlichen Lächeln fügte er deshalb hinzu:
"Liebe, Essen und Geld sind Leidenschaften, die Freundschaften zerstören können!"

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

30.01.2008 19:59
#36 RE: Mason City Thread geschlossen

Patrick mußte bei der Bemerkung von Thomas grinsen. Er kannte ihn ja schon ein wenig, aber er hatte das Gefühl als würde der Doc hin und wieder auf die Bemerkungen und Sprüche von Gifford herrein falle. Manchmal war es schwer zu unterscheiden wann Thomas was ernst meinte und wann es ein Scherz war.

"Nun Thomas, sie können dem Doktor glauben. Miss Cahty ist eine ganz ausgezeichnete Köchin. Aber es steht ihnen natürlich frei sich ihre eigene Meinung zu bilden."

Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2008 09:40
#37 RE: Mason City Thread geschlossen

"Ich fürchte, ich werde bald dazu kommen!" lachte Thomas und fasste Patrick vertraulich an den Unterarm.

Sie erreichten die Unterkünfte der Offiziere.

"Captain, sie sprachen vorhin die feigen Rebellen an, welche hier nach Norden geflohen sind. Ich denke, ein paar Decken werden sich sicher noch finden für das Pack. Ich werde da noch auf sie zu kommen."

Er blickte auf das Gebäude vor ihnen.

"Dies hier ist also die neue Bleibe... naja, ich habe schlimmeres erwartet, aber nach den Forts im Westen kann es eigentlich nur besser werden. Ich werde meine Sachen einräumen, mich ein wenig frisch machen und mich dann bei ihnen melden, Major. Ist das in Ordnung?"

Er schaute Patrick erwartungsvoll an.

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

31.01.2008 09:46
#38 RE: Mason City Thread geschlossen
"Lassen sie sich heute noch Zeit, wenn ich es richtig im Kopf habe fängt ihr Dienst so wie so erst morgen an."

"Was halten die Herren davon wenn wir jetzt sofort bei mir einen Kaffee trinken? Auspacken können sie auch später und die Privats haben ihre Sachen schon in ihre Räumlichkeiten gebracht."
Cpt. Thomas Charles Gifford ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2008 22:39
#39 RE: Mason City Thread geschlossen

Thomas nickte zustimmend.

"Sehr gerne. Ich muss ihre Frau ja auch noch von meinen Eltern grüßen!"

Und mit einem Blick zum Captain sagte er:

"Sie kommen sicher mit, oder haben sie noch zu tun?"

Webmaster Offline

Spielleitung / Administrator


Beiträge: 207

02.02.2008 15:54
#40 RE: Mason City Thread geschlossen

Als auch der Doktor seine Einwilligung zu einer Tasse Kaffee gegeben hatte, gingen die drei Männer langsam zu dem Haus von Major O´Hara. Sie unterhielten sich dabei über dies und das.

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

02.02.2008 19:04
#41 RE: Mason City Thread geschlossen

"Nun Thomas, ich freue mich schon über die Geschichten aus dem Westen und was sie so alles erlebt haben. Sie doch bestimmt auch Doktor?"

Patrick war froh das Thomas jetzt hier war, er hoffte das durch ihn ein wenig mehr von der Lebensart im Osten nach Texas gelangte und das Katharina mehr an dem Leben hier teilnahm. Sie war immer noch nicht ganz in Texas angekommen. Aber er liebte sie über alles und wenn sie es verlangen würde, würde er auch seinen Offiziershut an den Nagel hängen. Vielleicht sollten sie auch in die Nähe ihrer Firma im Norden von Texas ziehen, dann hätte sie auch mehr zu arbeiten. Am liebsten wäre es ihm aber wenn sie ihr Studium weiter führen würde, auch wenn das bedeuten würde das sie sich für lange Zeit nicht sehen.

Webmaster Offline

Spielleitung / Administrator


Beiträge: 207

17.02.2008 14:47
#42 RE: Mason City Thread geschlossen

Hallo,

dieser Thread ist geschloßen. Bitte unter dem Thread "Main Street" weiter schreiben.

Danke

Seiten 1 | 2 | 3
Waisenheim. »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de