Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 2.466 mal aufgerufen
 Mason City
Seiten 1 | 2 | 3
Smoky Joe Petersen Offline

1st Sergeant

Beiträge: 59

17.08.2007 20:49
#1 RE: Mason City Thread geschlossen

Nach dem Frühstück hatten Rosa und Joe noch einen Verdauungsspaziergang gemacht. Joes Gefühle waren im Moment etwas zwiegespalten. Einerseits wirkte der schöne Ball vom Samstag noch nach, andererseits stand die Nachricht, dass sie vorerst nicht nach Mexiko zurückkehren konnten, wie eine dunkle Wolke über ihren Köpfen.
Joe war deshalb den ganzen Morgen über etwas schweigsam gewesen und hing seinen Gedanken nach.

Als sie wieder Richtung Fort einbogen, sagte Joe:
"Ich glaube, wir sollten uns langsam auf den Weg zu Mr. Reineck machen. Er wartet sicher schon auf uns."

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

17.08.2007 20:58
#2 RE: Mason City Thread geschlossen

Auch Rosa war heute morgen schweigsam. Die letzten Wochen waren wie ein schöner Traum gewesen, doch hatte sie nun Sehnsucht nach ihrer Heimat. Sie war bereits einmal, während des Krieges, länger von ihrer Familie getrennt gewesen, als sie gewollt hatte.
In ihr tobte ein Kampf zwischen Trotz und Vernunft - einerseits konnte und wollte sie diesem... diesem El Pen... nein, ein solches Wort dachte eine anständige Frau nicht mal, ermahnte sie sich selbst. Sie wollte dieser Person nicht erlauben, noch mehr Einfluss auf ihr Leben zu nehmen als er bereits getan hatte, andererseits musste sie an die Sicherheit ihrer Familie denken, die mit einem Gringo als Schwiegersohn sicher in Gefahr wäre, und vor allem dachte sie auch an Joe.
Rosa seufzte leise, während diese Gedanken in ihrem Kopf wirbelten.

Smoky Joe Petersen Offline

1st Sergeant

Beiträge: 59

17.08.2007 21:07
#3 RE: Mason City Thread geschlossen

Joe berührte leicht Rosas Arm, als er ihr Seufzen hörte.
"Alles in Ordnung, Corazon?", fragte er besorgt.

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

17.08.2007 21:12
#4 RE: Mason City Thread geschlossen
Rosa schreckte aus ihren Gedanken hoch. "Naja, in Ordnung ist eigentlich nichts, aber es ist auch nicht zu ändern. Das Einzige, was wir tun können ist, es uns in Austin nett einzurichten." Sie schwieg einige Sekunden, dann lachte sie kurz. "Quierido, es tut mir leid, Du kannst nicht wissen woran ich denke. Ich hab Heimweh, und ich mache mir Sorgen um Papa und meine Brüder. Wie gesagt, nichts was sich ändern lässt, aber glaub mir, sollte ich diesen Kerl in die Finger bekommen, hätte er nichts zu lachen."
Smoky Joe Petersen Offline

1st Sergeant

Beiträge: 59

17.08.2007 21:22
#5 RE: Mason City Thread geschlossen

Joe lächelte aufmunternd. "Wir werden einfach das Beste aus der Situation machen. Glaub mir, ich vermisse Mexiko auch. Morgen werde ich mich mit einem Kontaktmann treffen, der in den nächsten Tagen über die Grenze geht. Er ist ein Freund, der eine Nachricht nach Mexiko bringen kann. So sind unsere Freunde und deine Familie gewarnt."

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

17.08.2007 21:26
#6 RE: Mason City Thread geschlossen

Rosa nickte. "Du hast recht. Ich kann Dir gar nicht sagen, wie wütend ich auf diesen Kerl bin. Ich hoffe nur, meine Familie und Pedro kommen zurecht. Wenn Du die Nachricht schickst, teile Papa doch bitte mit, er möge Pedro zu uns auf die Hazienda einladen, sollte er die Cantina schließen müssen." Rosa schaute eine Weile nachdenklich auf den Boden. Dann blickte sie mit einem schelmischen Lächeln auf. "Und sobald wir in Austin ankommen, benötige ich natürlich einen neuen Hausstand und neue Kleider."

Smoky Joe Petersen Offline

1st Sergeant

Beiträge: 59

17.08.2007 21:41
#7 RE: Mason City Thread geschlossen

"Wir können ja die Nachricht zusammen schreiben. Sollte ich El Pendejo jemals in die Finger bekommen, gnade ihm Gott."
Joes Gesicht nahm einen harten Ausdruck an. "Ich töte eigentlich nur aus Notwehr. Aber bei diesem Bastard würde ich keine Sekunde zögern, ihm eine Kugel zu verpassen."
Doch er hatte sich schnell wieder in der Gewalt
"Tut mir leid, Corazon. Ich hätte das nicht sagen sollen. Das mit dem Hausstand lässt sich auch regeln. Wie du weißt, hatte ich Glück beim Pokern und konnte auch noch etwas Geld beiseite legen, so dass wir über die Runden kommen sollten."

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

17.08.2007 21:43
#8 RE: Mason City Thread geschlossen

Rosa kicherte leise. "Macht nichts, Du sprichst nur aus, was ich mich als wohlerzogenes katholisches und anständiges mexikanisches Mädchen nicht einmal zu denken getraue. - Lass uns über etwas anderes sprechen: ich bin schon so gespannt, wie es im Waisenhaus zugeht, und wie die Kinder sind."

Rosa Petersen Offline

2nd Lieutenant


Beiträge: 116

17.08.2007 22:19
#9 RE: Mason City Thread geschlossen

Rosa lächelte MacAllister an. "Es freut mich, dass Sie noch hier sind, Captain. Wie sind Ihre weiteren Pläne?"

Xarkson Offline

Major


Beiträge: 539

21.08.2007 09:07
#10 RE: Mason City Thread geschlossen

Peter antwortete freundlich: "Dann wünsche ich ihnen jetzt schon gutes Gelingen!"
Sie waren bereits auf der Straße in Richtung Waisenhaus unterwegs.

CU!

Tobias
alias Peter Reineck / Architekt

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

21.08.2007 19:33
#11 RE: Mason City Thread geschlossen

Als sie durch den Ort gingen sah Sam sich um. Er achtete besonders auf die Menschen, die ihnen auf der Straße entgegen kamen. Während einige wenige ihn freundlich ansahen und zunickten und sogar freudig lächelten, entgegneten ihm die meisten Geichter weit weniger freundlich. Es kam ihm so vor, als ob Gespräche abrupt stoppten, wenn er in Hörreichweite kam. Sie sahen ihn an, mit einer derartigen Kälte und so viel Haß in den Augen, daß es ihm schien, als würden vergiftete Pfeile seinen Körper durchlöchern.
Er fühlte sich sichtlich unwohl und wirkte ein wenig angespannt. Es ging ihm weniger darum, was die Leute von ihm hielten, als viel mehr um seine Begleiter und deren Ruf. Jeder Schritt kam ihm vor wie bei einem Spießrutenlauf.
Es war keine so gute Idee hier mitzugehen, dachte er bei sich.

--------------------------------------------------
Out, out brief candle! Life´s but a walkin´
shadow, a poor player who strets and frets his
hour upon the stage and then is heard no more.
It is a tale, told by an idiot, full of sound
and fury, signifying nothing.

Xarkson Offline

Major


Beiträge: 539

22.08.2007 01:26
#12 RE: Mason City Thread geschlossen
Auch Peter bemerkte die verachtenden Blicke Einiger, welche Samuel in der Konföderierten Uniform, Mrs. Petersen als Mexikanerin und ihn als deutschstämmigen Einwanderer trafen. Doch besonders freundlich schien er all jene zu Grüßen, welche am meisten gafften.

Unter vorgehaltener Hand sagte er zu Samuel: "Man muss dem Teufel auf den Kopf treten!
So heisst ein altes deutsches Sprichwort und das ist genau für solche Augenblicke wie jetzt!" Und kniff kurz die Augen,
bevor er auch schon wieder jemanden traff, welcher sie verächtlich anschaute.

"Guten Morgen, Mrs. Wellington! Scheint die Sonne heute nicht herrlich!" grüßte er freundlich.

Mrs. Wellingten stutzte kurz, bevor sie den Gruß beiläufig erwiederte und sich wieder an ihre Arbeit mit der Wäsche machte.

CU!

Tobias
alias Peter Reineck / Architekt

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

22.08.2007 18:07
#13 RE: Mason City Thread geschlossen

"Ach Peter weist du...ich kann die Leute auf eine Art verstehen....aber gerade das macht es mir so schwer."
sagte er
"Aber die Zeiten ändern gerade so schnell...alles wird wieder gut. Ich möchte nur nicht, daß Du oder die Petersens nach meiner Abreise darunter leiden müssen, daß ich mit euch gehe, verstehst du?"

--------------------------------------------------
Out, out brief candle! Life´s but a walkin´
shadow, a poor player who strets and frets his
hour upon the stage and then is heard no more.
It is a tale, told by an idiot, full of sound
and fury, signifying nothing.

Xarkson Offline

Major


Beiträge: 539

22.08.2007 18:15
#14 RE: Mason City Thread geschlossen

Peter schaute Samuel an:
"Als ich Dich zu mir in mein Haus ludt und ich Dir angeboten haben, dass wir uns auf die Veranda setzen, habe ich meine Entscheidung bereits getroffen. Und dieser Entscheidung habe ich mich nun zu stellen.

Somit mache Dir keine Sorgen! Einen alten Badner haut so schnell nichts um!"

Peter klopfte Samuel freundschaftlich auf die Schulter.

CU!

Tobias
alias Peter Reineck / Architekt

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

22.08.2007 18:20
#15 RE: Mason City Thread geschlossen

Samuel sah Peter in die Augen und lächelte freundlich.

"Wenn du´s sagst."

--------------------------------------------------
Out, out brief candle! Life´s but a walkin´
shadow, a poor player who strets and frets his
hour upon the stage and then is heard no more.
It is a tale, told by an idiot, full of sound
and fury, signifying nothing.

Seiten 1 | 2 | 3
Waisenheim. »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de