Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 294 Antworten
und wurde 7.534 mal aufgerufen
 Mississippi - Frontline
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
Lizzy O'Neal ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2009 19:35
#16 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Lizzy wirkte ein wenig verlegen, als sie die Schüssel auf den Tisch stellte.

Dann besann sie sich und grinste:
"Ja, mag sein, aber der Junge ist noch nicht lang genug hier, um zu wissen, dass ich nicht beisse.
Für den Moment hat er einen fürchterlichen Schreck bekommen und das geschieht ihm ganz recht.

Aber ich bitte Sie, Sie haben ja immer noch keinen Kuchen genommen."

Lizzy suchte ein schönes Stück Apfelkuchen raus und legte ihn auf einen Teller, welchen sie Julie hinhielt.

"Essen Sie ihn, so lange er noch warm ist. Möchten Sie Sahne dazu?"

---------------------------------------
Gott schließt nie eine Tür, ohne eine andere zu öffnen. (Irisches Sprichwort)

Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

28.07.2009 20:03
#17 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Baker überlegte kurz ob er nachfragen wollte aber die Tatsache wie innig sie mit dem General umging ließ ihn vorsichtig handeln.

"Verzeihen Sie mir, ich wollte nicht indiskret sein."

Er wartete ein Augenblick und versucht in ihren Augen eine Reaktion zu erkennen.

"Ich glaube dort hinten gibt es Kuchen. Jedenfalls sofern mich meine Nase nich trügt. Und ich muss eh noch zum Steward wegen der Narbe."

Wes drehte sich zu den Jungs um, nickte ihnen zu und meinte:

"Ihr verzeiht?" Er wartete auch ein Nicken und reichte dann Miss Lacy die Hand mit dem Rücken nach oben.

"Darf ich?"

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

Charlotte Lacy Offline

Captain


Beiträge: 316

28.07.2009 20:17
#18 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Charlotte schenkte dem jungen Private einen dankbaren Blick.

"Sie sind nicht indiskret Mr. Baker, ganz im Gegenteil!"

Sie nickte den Herren in grau freundlich zu "Meine Herren, sie entschuldigen uns!"

Sie nahm die dargebotene Hand und lächelte den jungen Mann an. "Dann lassen Sie uns

mal auf die Suche gehen Mr. Baker, anschließend kann ich Mrs. Roquefort sicherlich ein

wenig zur Hand gehen mit ihren Verbänden, wir können also das Angenehme mit dem Nützlichen

verbinden..." sie zwinkerte ihm schelmisch zu und für einen Augenblick wich die Traurigkeit

aus ihren Augen.





Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

28.07.2009 20:34
#19 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Sehr gern Ms Lacy, aber Sie empfinden ein Loch in meiner Brust als Vergnügen?" Wes grinste schelmisch. "Und sofern ich einmal doch indiskret sein sollte verzeihen Sie einem einfachen Soldaten. Leider sind mir die Umgangsformen der hohen Gesellschaftsschicht fremd Ma'am."

Er führte sie etwas unsicher in den Raum und zum Apfelkuchen.

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

Charlotte Lacy Offline

Captain


Beiträge: 316

28.07.2009 20:55
#20 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Machen sie sich darüber keine Gedanken Mr. Baker, sie machen das für den Anfang schon ganz hervorragend!"

sagte sie wärend er sie durch den Raum führte und korrigierte dabei ganz unauffällig seine Armhaltung.

Sie fanden Lizzy in der Nähe des Lazaretts, auf dem Wagen vor ihr stand ein herlich duftender Apfelkuchen.

"Miss O`Neal" grüßte sie lächelnd "wie gut sie zu sehen, wäre es möglich das mein Begleiter und ich ein

Stückchen von ihrem herrlichen Apfelkuchen bekommen könnten?" bei dem Anblick des Kuchens fing ihr Magen leise

an zu knurren, wann hatte sie eigentlich das letzte Mal etwas gegessen. Sie konnte sich nicht daran erinnern.

1st Lt. Julie Deveraux Offline

Sergeant-Major


Beiträge: 68

28.07.2009 21:30
#21 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Julie hatte "Ja bitte, Miss O'Neal" auf deren Frage nach der Sahne geantwortet.
Sie hatte gerade ihren Teller in Empfang genommen und sich noch einmal bedankt, als Private Baker mit Miss Lacy zu ihnen stieß.

"Miss" grüßte sie erst Miss Lacy freundlich mit einem Nicken.
In Erwartung des Kuchens hatte sie gerade wirklich gute Laune bekommen.

"Private..Hat der Kuchen Sie also von Ihren neuen Freunden weggelockt?"
fragte sie mit einem irgendwie etwas schelmisch wirkenden Grinsen.

1st Lieutenant Julie Deveraux
3rd US Cavalry CY-C
Deputy Provost Marshal

Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

28.07.2009 21:39
#22 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Sir? Nein es ist nicht der Kuchen, Sir. Es ist die Nachuntersuchung die mich herführte Sir."

Er führte Miss Lacy zu einem Stuhl und stellte ihr den auch zurecht.

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

Charlotte Lacy Offline

Captain


Beiträge: 316

28.07.2009 21:55
#23 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Oh, guten Morgen Lieutenant Deveraux!" grüßet sie freundlich, "schön sie zu sehen!"

Sie nahm zwei Teller mit Kuchen von Miss O´Neal in empfang und folgte dem Private zu einem der Tische.

"Vielen Dank Mr. Baker," sagte sie als er ihr den Stuhl zurecht rückte und stellte die Teller mit dem

Apfelkuchen auf den Tisch. Sie nahm auf dem angebotenen Stuhl platz und wartete darauf das auch Mr. Baker

sich setzte. "Wollen wir Mrs. Deveraux nicht zu uns an den Tisch bitten!" sie sah ihr Gegenüber fragend an.

Claudine Roquefort Offline

Captain


Beiträge: 395

28.07.2009 22:10
#24 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Als Claudine bemerkte, dass Miss Ashbury nicht richtig wach wurde, schüttelte sie sie sanft an der Schulter. "Nischt einschlafen Miss Ashbury. Sie müssen ihren Kreislauf in Gang halten. Möchten sie vielleicht aufstehen und ein Stück von Miss O'Neals frisch gebackenen Apfelkuchen essen und einen Schluck kräftigen Kaffee dazu genießen? Isch könnte misch um Unterstützung kümmern, damit sie sicher auf einen Stuhl zum sitzen kommen. Das würde ihnen sischerlisch helfen."

Hospital Steward Claudine Roquefort

Pvt. Wesley Baker Offline

Captain


Beiträge: 401

28.07.2009 22:12
#25 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Der Blick des Privates wanderte unsicher zwischen Miss Lacy und Deveraux hin und her. Er wirkte ein wenig verwirrt, was in der letzten Zeit schon fast sein Normalzustand zu sein scheint. Dann bot er der Lieutant ebenfalls einen Stuhl an und fischte auch noch einen für Miss O'Neal aus einer Ecke. Sein Blick wanderte dann zu Claudine.

"Steward ich denke es ist im Sinne der Damen und sofern 1st Lt Deveraux es genehm ist, würde ich Sie ebenfalls gern dazu bitten." Er bemerkte in seiner Aufregung gar nicht, dass sich Claudine mit Miss Ashbury unterhielt.

Jetzt kam die größte Hürde für den jungen Soldaten, er wusste einfach nicht was er sagen sollte und seine Augen huschten schnell über die Damenreihe.

Private Wesley Baker
2nd US Cav. A-Cy, 1st Platoon

Victoria Elisabeth Ashbury Offline

Captain


Beiträge: 272

28.07.2009 22:13
#26 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Das schmerzhafte, aber amüsierte Lachen von Victoria ging in einen Husten über.
"Kreislauf in Gang halten klingt gut, Ma'am! Allerdings mag ich weder Kaffee noch Apfelkuchen. Aber ich würde mich gerne ein wenig in den Hauptraum setzen, wo ich den anderen zuschauen kann. Wo sind eigentlich Mr. und Mrs. Carrigan?"

Charlotte Lacy Offline

Captain


Beiträge: 316

28.07.2009 22:19
#27 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Charlotte musste unwillkürlich schmunzeln als sie sah wie der junge Mann versuchte mit der Überzahl an Frauen fertig

zu werden. Sie sah hinüber zu der jungen Hospital Steward die gerade damit beschäftigt war Mrs. Ashburry aufzurichten.

"Mr. Baker, was halten sie davon wenn sie Miss Roquefort kurz helfen Mrs. Ashburry aufzuhelfen, dann könnten

wir alle ganz gemütlich zusammen frühstücken und uns ein bisschen unterhalten, was meinen sie?" sie nickte ihm auffordern

zu und hoffte das die kleine Ausszeit ihm weiterhelfen würde. "Anschließend können wir dann in´s Lazarett gehen und uns

um die Versorgung ihrer Verleztungen kümmern..."

Claudine Roquefort Offline

Captain


Beiträge: 395

28.07.2009 22:24
#28 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Hm, wie sieht es denn mit Tee aus? Ansonsten könnte isch ihnen ein Mittel zur Stärkung spritzen, Mam.", antwortete Claudine. "Und wenn sie auch keinen Tee mögen, so wird es ihnen etwas Gesellschaft sicherlich gut tun. Wenn sie mir ihren Arm geben, helfe isch ihnen auf."

Hospital Steward Claudine Roquefort

Victoria Elisabeth Ashbury Offline

Captain


Beiträge: 272

28.07.2009 22:29
#29 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

"Oh, danke, Ma'am", antwortete die Rangerin und richtete sich mit Hilfe des Stewarts auf, wobei sie versuchte, möglichst wenig Gewicht auf die junge Frau zu verlagern. Nichts hasste sie mehr, als hilflos oder von jemandem abhängig zu sein, außerdem wollte sie Roquefort nicht zur Last fallen.
"Aber bitte auch keinen Tee."
Überrascht sah sie das Kaffeekränzchen unweit entfernt und musste lächeln. Kaum war das letzte Gefecht vorbei, wurde wieder die Gemütlichkeit herausgekramt.

Claudine Roquefort Offline

Captain


Beiträge: 395

28.07.2009 22:36
#30 RE: Fort Hood - Hauptraum Thread geschlossen

Nachdem Miss Ashbury auf dem Tisch saß und ihre Beine über die Kante hinunter hingen ließ sagte Claudine:"Sie bleiben jetzt bitte hier kurz sitzen und isch hole etwas zur Stärkung. Denken sie, es wird gehen, ohne das sie mir hier gleisch vom Tisch fallen?" fragte sie mit einem besorgten Blick. Das "Kaffeekränzchen" hatte sie noch gar nicht bemerkt.

Hospital Steward Claudine Roquefort

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de