Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 136 Antworten
und wurde 11.607 mal aufgerufen
 Ausrüstung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Nicole Offline

Private

Beiträge: 5

15.05.2008 10:48
#61 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo Ihr Lieben, ich bin die Freundin von Michael Barrois.Er hat mich mit dem Western total angesteckt und ich suche nun eine Auswahl an Ballkleidern.Hat jemand ein Link für mich wo ich mir ein paar Kleider anschauen kann??? Für ein paar Tips wäre ich euch dankbar...Vielen Dank im vorraus und liebe Grüße Nicole

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

15.05.2008 11:09
#62 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo Nicole,

da meine Freundin (die auch Nicole heißt) keine Lust mehr auf das Hobby hat, verkauft sie ihre Kleider. Welche Kleidergröße hast du?

Angefügte Bilder:
15.JPG   39.JPG   P1010024.JPG  
Nicole Offline

Private

Beiträge: 5

15.05.2008 11:30
#63 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo Lars....
ich habe Größe 38 ....
größere Oberweite,falls das auch wichtig sein muss.
Gruss Nicole

Webmaster Offline

Spielleitung / Administrator


Beiträge: 207

15.05.2008 13:26
#64 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo,

dann müßte es eigentlich passen. Die Kleider haben die größe 38/40.

Gruß
Lars

Nicole Offline

Private

Beiträge: 5

15.05.2008 16:22
#65 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo,

was sollen die Kleider denn kosten?

Gruß
Nicole

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

15.05.2008 16:31
#66 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Hallo,

bei dem braunen Kleid (es hat eine Schnürcorsage am Rücken)ist die weiße Fellstola nicht dabei (war eine Leihgabe der Schwester). Sonst ist alles mit dabei, Handschuhe, Beutel und Reifröcke.

Beide Kleider zusammen VB: 190.- Euro

Gruß
Lars

Nicole Offline

Private

Beiträge: 5

15.05.2008 17:24
#67 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Ja,das ist natürlich ein Angebot,ich werde mal mit Michael
darüber gleich reden und versuchen sie zu bekommen.
mal sehen was er dazu sagt.Hast du zufällig das braune Kleid noch mal in farbe da?

Gruß Nicole

Brig.General Patrick O´Har Offline

Brig. General


Beiträge: 858

15.05.2008 17:33
#68 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

Leider nicht, aber ich kann ein Bild machen und es dir per email schicken.

Gruß
Lars

Nicole Offline

Private

Beiträge: 5

15.05.2008 17:38
#69 RE: Burda-Schnitt Tornürenkleid antworten

ja das wäre nett von dir...
ich würde die beiden Kleider schon gern haben wollen
ich soll dich schön grüßen von Michael...hihi

Aliki Apostolakis Offline

Zivile Krankenschwester

Beiträge: 217

11.07.2008 00:03
#70 Ein paar Kleider antworten

Hallo,

ich habe bei Ebay einen Händler entdeckt, der ein paar nette Kleider hat. Vielleicht ist ja für eine der Damen etwas dabei.

Ich habe hier mal einen Link für ein Kleid angefügt.

http://cgi.ebay.de/Reise-Tages-Promenade...1QQcmdZViewItem

Gruß
Caja


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

01.08.2008 10:16
#71 RE: Ein paar Kleider antworten

Hier die Auktion zu einem schönen Kleid, das mir leider zu groß ist. Vielleicht hat aber jemand anderes Interesse daran.

http://cgi.ebay.de/Civil-War-Victorian-D...1QQcmdZViewItem

Viele Grüße,
Christine


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

04.08.2008 12:28
#72 RE: Ein paar Kleider antworten
Hier noch ein Kleid in 42/44, das ich recht hübsch finde, das mir aber zu groß ist:
http://cgi.ebay.de/Suedstaatenkleid-Tage...1QQcmdZViewItem

Vielleicht finde ich noch mehr...auch welche die mir zu klein sind ;)

Achja, das hier hab ich mir gekauft und bin gespannt, obs noch bis Freitag ankommt...und ob es halbwegs passt ;)
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...:MEWN:IT&ih=008
Ich bin auch mal gespannt, wie es verarbeitet ist. Ansonsten hat die Dame noch ein paar andere nette Sachen in großen und kleinen Größen ;)

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

04.08.2008 15:57
#73 RE: Ein paar Kleider antworten

Ich hätte ja meinen alten Beitrag editiert, aber das ging leider nicht mehr.
Ich wusste ja ich finde auch noch was, das mir zu klein ist. Hier ein wunderschönes Tornürenkleid:

http://cgi.ebay.de/VICTORIAN-STYLE-BUSTL...1QQcmdZViewItem

Und noch ein sehr Schönes, das ich aber zu teuer finde:

http://cgi.ebay.de/Victorian-Gothic-Bust...1QQcmdZViewItem


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

15.08.2008 10:40
#74 RE: Ein paar Kleider antworten

Boah ich bin so stinkig. Ich kauf nie wieder was Größeres in den USA. :(

Ich hab mir auf ebay ein Kleid bzw. Jacke und Rock fürs Western gekauft. Das hat 129 $ gekostet, was knapp 90EUR waren + 40$ Priority Shipping, war ich insgesamt bei 111,50 EUR.
Das war so in etwa das, was es mich in Deutschland auch gekostet hätte, trotz der hohen Versandkosten. Jetzt hab ich gestern einen Brief vom Zoll im Briefkasten- vom 11.8. gestempelt- dass ich 7 Tage Zeit habe zu unmöglichen Zeiten bei denen vorbei zu kommen und mein Paket abzuholen, dass ich dazu x und y alles mitbringen soll und wenn ich das nicht innerhalb von 7 Tagen machen, muss ich Aufbewahrungsgebühr bezahlen...was ich ansich schon eine Frechheit finde, weil meine Sachen bei denen schon 3 Tage lagen bevor ich überhaupt davon wusste. Die müssten dann doch eigentlich einen unterschreiben lassen, dass man die Benachrichtigung bekommen hat und dann zählt die Frist ab da...
Mein Vater war dann so nett mir das Paket mit Vollmacht und Hüh und Hott abzuholen und musste nochmal 36 !EUR bezahlen. Nicht nur Zollgebühren, sondern auch noch Mehrwehrtsteuer.
Superklasse...dafür bin ich dann jetzt bei 147,50 EUR. So viel zu günstig in den USA was kaufen.
Wehe wenn die Sachen jetzt nicht vernünftig verarbeitet sind und ich Schrott gekauft habe.

Ann-Marie Foster Offline

Captain


Beiträge: 282

15.08.2008 11:32
#75 RE: Ein paar Kleider antworten
Ich weiß halt nicht, wie die bitte auf 36 EUR kommen, denn soweit ich weiß, muss ich die Versandkosten nicht mit versteuern.
Das wären also meinthalben 19% Mehrwertsteuer von 90EUR + 13,5% Zollgebühren.

17,10 + 12,15 = 29,25 EUR

Aber das haben die Wohl gemacht:
21,74 + 15,05 =36,79 EUR

Sind also insgeamt 32,5% vom Gesamtpreis mehr, als ich ursprünglich mal dachte. :-/

P.S. Kann man nicht die Zeit die man seinen eigenen Beitrag bearbeiten darf etwas hoch setzen? Momentan darf man das ja anscheinend schon nach weniger als einer Stunde nicht mehr.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de