Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 2.516 mal aufgerufen
 Fort Worth
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Matthew Carrigan Offline

1st Lieutenant


Beiträge: 225

17.06.2009 09:00
#46 RE: Das Fort - Büro von Lt. Col. William Forrester antworten

Mr. Carrigan verzichtete an diesem Tag erst einmal auf eine Zigarre.

"Die genaue Anzahl an hiesigen Ranger kenne ich noch nicht. Allerdings denke ich, dass ich auf jeden Fall 5 Gruppen mit je 4 Mann für einen Patrouillendienst in der Zeltstadt abstellen kann.
Ich meinte damit natürlich pro Schicht, wenn man von drei Schichten am Tag ausgeht."


Mr. Carriogan wusste, dass es wohl trotzdem knapp werden würde, aber die Texas Ranger hatten auch noch andere Aufgaben zu bewältigen.

_______________________________________________________
Don't mess with Texas

(Einzige Western-Cthulhu-Orga Deutschlands)

Captain Vincent Scott ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2009 10:18
#47 RE: Das Fort - Büro von Lt. Col. William Forrester antworten

Büro von Colonel McAllister

Captain Scott blätterte wieder in seinen Unterlagen.

„Wir haben Veteranen, die einen Offiziersrang hatten, teilweise befördert. Das heißt ein ehemaliger Captain ist jetzt Colonel. Wir haben aber nur solche genommen die auch einen entsprechenden Entlassungsbescheid haben. Nicht die, die es von sich behaupten. Wie gut sie sind wird sich leider erst noch zeigen müssen, aber sie können selbstverständlich noch Änderungen vornehmen, Sir!“

„Wie sie richtig gesagt haben, haben wir jetzt vier Regimenter. Das 1st, das 2nd, das 4th und das 5th CS Infanterie Regiment. Mit den beiden Kavallerie Regimentern, und ihrem 13th, bilden wir die erste Division, im ersten CS/US Korps. Das 1st, das 2nd Regiment bilden mit der 1st Kavallerie die erste Brigade. Der Rest die zweite Brigade.“

Captain Scott sah von seinen Unterlagen auf.

„Was mich zu einem Problem führt, Sir. Da wir jetzt wieder eine gewisse Streitmacht haben, fehlen uns höhere Offiziere, Sir! Mit anderen Worten, wir haben keine Brigadekommandeure, noch einen Divisionskommandeur. Außer General Stafford entschließt sich, neben seinem Oberbefehl, auch die Division zu übernehmen. Was im Augenblick eh das gleiche ist.“

„Wir wissen auch nicht wie viele Männer aus den Staaten unter unsere Fahne kommt, oder besser gesagt was die US Regierung zuläßt.“

„Ein Gerücht besagt das General Forrester das Kommando über das erste Korps übernehmen soll, General Stafford wird weiterhin sein Stellvertreter. Spätestens dann brauchen wir einen Offizier für die Division.“

„Das erste CS/US Korps wird zur „Army of the South“ gehören. Wer die Armee kommandiert ist auch noch nicht raus. Es wird auch erzählt, das General Forrester die Armee übernimmt und General Stafford das erste Korps. Was klar ist das General Sheridan das Oberkommando über den Süd/Westen, also Texas, Louisiana, Mississippi, Alabama und weiter bis zur Küste, hat. Er wird heute, oder morgen bei uns erwartet, Sir!“

Captain Scott sah Colonel McAllister an und wartete auf eine Zwischenfrage.

Cpt. Vincent Scott, CS - Cavalry
Adjutant von General Stafford

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2009 11:35
#48 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Colonel McAllister

Gordon kam mit einer Mappe unter dem Arm den Gang entlanggestampft, hielt vor dem Büro des Colonels an und klopfte. ***KLOPF***KLOPF***

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

17.06.2009 12:05
#49 RE: Das Fort - Büros antworten

Sam machte sich einige Notizen, dann sah er zu Scott auf.

"Wen haben wir denn für die offenen Posten, abgesehen vom General selbst?"

Er lehnte sich vorsichtig in den Stuhl zurück.

"Es gibt so Vieles was noch geregelt werden muß..."

Sam holte seine Uhr heraus und schaute drauf.

"Haben Sie eine Liste mit benötigtem Nachschub ? Ich meine Waffen, Munition etc. , sowie auch zweitrangig Uniformen... Ich werde General Forrester damit so lange belästigen bis alles geregelt ist.... Fahren Sie bitte erstmal fort und sagen Sie mir auch welche Punkte derzeit in Verhandlung stehen bzw. was noch angesprochen werden muß, wenn ich den General besuche."

Sam sah zur Tür.

"Herein !"

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2009 12:17
#50 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Colonel McAllister

Der alte Sergeant-Major betrat ruppig wie immer das Büro und schloß die Tür. "Colonel...bin erfreut sie heil zu sehen, Sir...Captain Scott", begrüßte er die beiden Männer und salutierte.

"Habe nen ganzen Haufen Papierkram und Neuigkeiten...aber wenn sie keine Zeit haben komme ich später wieder", meinte er dann noch unaufgefordert und wartete ab.

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

17.06.2009 12:20
#51 RE: Das Fort - Büros antworten

Sam freute sich sichtlich als er Dunston erblickte.

"Sergeant-Major Dunston! Freut mich ebenso!" sagte er und lächelte freundlich

"Kommen Sie nur herein, was haben Sie da für Listen?"

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2009 12:22
#52 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Lt. Col. Forrester

"Das hört sich gut an, Sir. Ich werde die Provostguard auch umstrukturieren müssen, aber ihre Hilfe kommt uns sehr gelegen. Nebenbei sind die Uniformen und Waffen für ihre Miliztruppen heute Morgen eingetroffen...aber was kann ich denn sonst noch für sie tun, Sir?", fragte er dann höflich.

Lt. Colonel William Forrester
Commanding Officer Fort Laramy - Wyoming

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

17.06.2009 12:43
#53 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Colonel McAllister

Dunston trat vor und öffnete die Mappe. "Werde mal das wichtigste erläutern, Sir. Spart ihnen Zeit, von der wir, verdammt nochmal, nicht viel haben.

Also zunächt habe ich grade einen unserer neuen Jungs über den Haufen schießen müssen. Dachte wohl er könnte bei den Yanks plündern gehen und ballerte um sich als ich ihn verscheuchen wollte...na ja schade drum...aber wo kommen wir denn da hin, wenn jeder macht was er will. Der Yank-Officer von der Provost Guard hat mich dann weggeschickt und meinte es wäre alles rechtens gewesen was ich gemacht habe.

Jetzt aber zu wichtigen Dingen.

1) Heute ist ein Riesenposten an Waffen und Uniformen eingetroffen...für die Militz des Gouverneurs UND für uns mein ich natürlich. Unsere haben schönstes grau und gute Qualität und gute Spencer-Rifles und Revolver nebst Munition sind auch dabei. Wenigstens sehen unsere neuen dann aus wie Soldaten.

2) Man hat den alten Yank-Provost Marshal abgesetzt und dem Jungen von General Forrester die Aufgabe gegeben. Ich kenne ihn nicht aber er soll ganz umgänglich sein sagt man. Habe die Information, dass man auch Jungs vom 13th in die Provost Guard bestellen will.

3) Marschbefehl zum Mississippi ist da. Wir sollen hier in 8 Tagen mit allem abrücken was sich bewegen kann. Länger können wir auch nicht mehr warten, denn sonst haben wir die Mexxens vor der Tür.

4) wir sollten aufhöhren Leute auf hohe Posten zu befördern nur weil sie Mal Offizier waren. 5 Stück hat die Provost Guard gerade eingelocht, weil sie eine Kneipe zerlegt haben. 3
Colonels und 2 Majors....peinlich peinlich...

...öhm soll ich weitermachen oder wollen sie Teil 1 erstmal sacken lassen?", fragte er dann.

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

17.06.2009 13:28
#54 RE: Das Fort - Büros antworten

Sams Ausdruck wurde finsterer, als er das mit den Offizieren hörte und er sah Scott an.

"Captain Scott, Sie werden zum Provost Marshall gehen und die sofortige Freilassung unserer Offiziere in die Wege leiten. Ich will diese Männer noch vor dem Appell hier in meinem Büro haben und ich will wissen wer sie sind und woher sie kommen, was sie damals im Krieg für einen Rang hatten etc.. Und richten Sie mein Bedauern ob dieses Zwischenfalls aus!... Was die Einberufung meiner Jungs angeht, möchte der Marshall sich bitte direkt mit mir in Verbindung setzen" er mühte sich um Beherrschung

Wieder an Dunston gerichtet.

"Fahren Sie bitte fort, Sergeant-Major."

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2009 10:09
#55 RE: Das Fort - Büros antworten

"...wie sie wünschen, Sir....aber wenn sie erlauben, die Namen habe ich schon besorgt.
Wir haben da Lt. Colonel Gordon Sheffield. Infantrie. Er war Captain unter General Johnston.
Dann Major Frank McMasters, Cavalry... er war auch Captain und zwar unter General Hampton.
Lt. Colonel Christoffer Palms, Infantry ...war Major unter General Harris.
Lt. Colonel Fredderick F. Turner´, Infantry ...war Major unter General Shelby.
...und Major Reginald Mellow war Captain...Ingenieur bei General Terry.

Alle Männer haben nicht die besten...Papiere...wenn man das wenige was noch übrig ist durchliest...was man besser hätte sofort tun sollen. Schon 61-65 sind die sehr oft auffällig geworden. Turner war sogar damals schon mal Colonel und ist degradiert worden. Warum... konnte ich nicht ermitteln.

So, Sir... jetzt zum 13th. Das war wohl ein Vorschlag des alten Provost Marshals...ich weiß nicht ob der junge Forrester daran festhält.

...aber machen wir mit Punkt 5 weiter also...

5) Es sind 15 Geschütze...10ner und 12 Revolverkanonen für uns angekommen...nebst Gespannen mit bester Empfehlung von General Sherman. Leider finden wir die Pferde gerade nicht...aber sie sind ausgeladen worden, soviel weiß ich schon. Es kann sein das jemand sie an Flüchtlinge verkauft hat. Nach den Papieren hat QM-Sergeant O'Boyle sie in Empfang genommen, aber der schwört er wäre gar nicht dort gewesen. Ich habe die Provost Guard sofort informiert.

6) Wir haben 40 Planwagen nebst Gespannen zugeteilt bekommen...alles vollständig.

7) Wir haben ebenfalls Feldausrüstung, wie Geschirr, Feldflaschen, Decken, Gum Blankets etc. erhalten. Beim Entladen gab es eine schwere Auseinandersetzung mit zivilen Flüchtlingen, die sich gegenüber der Armee benachteiligt behandelt fühlten.

8) ...und letztens...die Nahrungsversorgung unserer Truppen ist für die nächsten 14 Tage gesichert.

Das wäre alles, Sir...Befehle?"

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Matthew Carrigan Offline

1st Lieutenant


Beiträge: 225

18.06.2009 11:29
#56 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Lt. Col. Forrester

"Das wäre erst einmal das primäre Anliegen von mir gewesen.
Da ich mich noch nicht im Fort umgesehen habe, könnten sie so freundlich sein mir zu erklären wo mein Büro, bzw. das von General Forrester zu finden ist. Ich denke, was die Organisation der Freiwilligen Einheit betrifft werde ich mich mit ihm unterhalten müssen. Oder?"


Mr. Carrigan nippte erneut an seinem Whiskey.

_______________________________________________________
Don't mess with Texas

(Einzige Western-Cthulhu-Orga Deutschlands)

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

18.06.2009 11:34
#57 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro Col. McAllister

Sam nickte...

"O`Boyle war mit mir in Gefangenschaft und wir sind gerade erst angekommen.... Er kann es nicht gewesen sein."

Sam dachte nach.

"Wenn beim nächsten Mal Material für uns ankommt, wird das 13th direkt dorthin geschickt und sorgt für die Sicherheit der Güter..... Sollte jemand versuchen etwas zu stehlen wird er erschossen."

Er schaute auf die Uhr.

"Sergeant-Major, wir haben in einer 3/4 Stunde Appell mit Truppenbesichtigung. Danach werde ich diesen undisziplinierten Haufen erstmal scheuchen. Wir werden uns gegen 14.30 Uhr in Marsch setzen und etwa um 17.30 Uhr wieder hier sein, organisieren Sie, daß die Wagen zur Ausgabe des Materials dann bereitstehen. Die Männer werden ihre Sachen Kompanieweise entgegennehmen, der zuständige Sergeant oder Offizier unterschreibt dafür. Organisieren Sie außerdem einen Trupp der sich die Lagerstraßen vornimmt während wir unterwegs sind . Wenn diese nicht ordentlich angelegt wurden reißen Sie die Zelte ab, die Kommandanten sollen sich dann unverzüglich bei mir melden und sich ihren Rüffel abholen."

Zu Cpt. Scott "Sie bringen mir unverzüglich diese "Offiziere" !"

Sam sah die beiden an.

"Ich denke die meisten Leute werden sich bald wünschen, die Mexikaner hätten mich umgebracht... aber das hier ist eine Armee und kein Wochenendausflug ins Grüne. Es wird Zeit, daß das auch der Dümmste merkt denn diese Disziplinlosigkeit kann ich nicht dulden. Wenn es sonst nichts mehr gibt, können Sie wegtreten.... Cpt Scott Sie denken bitte an eine Liste potenzieller Kandidaten für die Kommandeursposten."

Sam wartete ab ob noch jemand etwas zu sagen hatte.

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2009 15:22
#58 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro Col. McAllister

"JA SIR...wird erledigt!", sagte der alte Sergeant-Major nur zackig und meldete sich ab. Er schloß dann wieder die Tür und eilte davon.

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Lt. Col. William Forrester ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2009 15:28
#59 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Lt. Col. Forrester

"Das Büro des Generals ist direkt am Ende des Ganges. Aber ich denke..."

Es klopfte und der junge Adjutant kam herein, legte Will einige Unterlagen auf den Tisch, meldeteb sich ab un verschwand wieder.

"...öhm...das es keine so gute Idee wäre, Sir, ihn mit ihrer Frage zu behelligen...zumindest nicht im Moment. Vielleicht klären sie das besser mit diesem Colonel McAllister. General Stafford äußerte vor kurzem, dass McAllister sehr kompeten ist in diesen Dingen. Notfalls kann ich ihnen natürlich auch helfen, wenn er zuviel zu tun hat...ich würde auch gerade einmal mitkommen, denn diese neuen Informationen hier forden meine Anwesenheit beim Colonel...", endete er und schaute Carrigan an.

Lt. Colonel William Forrester
Commanding Officer Fort Laramy - Wyoming

Matthew Carrigan Offline

1st Lieutenant


Beiträge: 225

18.06.2009 20:25
#60 RE: Das Fort - Büros antworten

Büro von Lt. Col. Forrester

"Gut Colonel, dann werden wir die Sachen mit McAllister besprechen, wobei ich nicht weiß, ob mir ein grauer Offizier dabei helfen kann.
Na gut, ein Versuch ist es wert."


General Carrigan trank den letzten Schluck Whiskey und stand auf.

Nach ihnen Colonel, denn wo das Büro von Col. McAllister ist weiß ich auch nicht. By the way: wo ist eigentlich mein Büro?

_______________________________________________________
Don't mess with Texas

(Einzige Western-Cthulhu-Orga Deutschlands)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
«« Das Lazarett
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de