Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 1.950 mal aufgerufen
 Rio Grande - Laredo
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

01.12.2008 14:37
#76 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

"Ja ja natürlich.... das wird sie auch." sagte Sam

"Ich bezweifle daß sie dieses Jahr noch in Massen hier auftauchen werden. Sie werden auf der alten Anderson Ranch eingesetzt... meine Familie hat entsprechende Verträge abgeschlossen. Dort werden sie auch unterkommen." fuhr er fort

"Sie werden das Arbeiten ,was sie können und Sie werden militärisch ausgebildet...natürlich nur inoffiziell und auf meine Kosten.... Wenn es losgeht werden sie mitkämpfen... und die Union ist so zusätzlich noch ein Problem los...mal ganz abgesehen von dem kleinen Seitenhieb, den sie kassiert, wenn wir eigene schwarze Soldaten ins Feld schicken....wo wir diese armen Menschen ja so schlecht behandelt haben."

Sam sah die Skepsis in Rush´s Gesicht.

"Wir brauchen jeden Mann den wir kriegen können. Die Ausbildung der Jungen ab etwa 13-14 Jahren wird ebenfalls im Frühjahr beginnen. Wir genießen leider nicht den Luxus Truppen ausheben zu können wie wir es wollen.... also müssen wir auf ungewohnte Methoden zurückgreifen.... Ich habe diesbezüglich bereits mit dem General und den zuständigen Unionsbehörden gesprochen...von diesen Seiten erhalte ich Rückendeckung... den Rest wird die Zeit zeigen." endete er seine Ausführungen


Er trank einen Schluck Kaffee.

"Fakt ist, Captain... je länger wir hier bleiben, desto schwerer ist es für die Leute erneut in die Schlacht zu ziehen... dementsprechend müssen wir so bald wie möglich und mit allem was uns zur Verfügung steht wohlüberlegt handeln....das ist meine Meinung."

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Colonel (CSMD) Lassiter Rush ( gelöscht )
Beiträge:

01.12.2008 15:37
#77 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Der Arzt wurde blass und setzte sich erstmal wieder. "Das mit den Farbigen ist ja in Ordnung wenn sie bezahlt und anständig behandelt werden. Aber sie wollen doch wohl nicht ernsthaft in Erwägung ziehen, 13 oder 14 jährige Kinder ihren Familien zu entreißen und ins Feld schicken? Das kann nicht ihr Ernst sein, Sir. Die Eltern würden, mit Verlaub, allem gebotenen Respekt und gelinde ausgedrückt auf die Barrikaden gehen und das mit vollem Recht.
Sir, ich bin kein Politiker, aber das würde das Ende unseres kleinen Traumes bedeuten. Wenn sie den Eltern die letzten Kinder nehmen, dann werden die Leute gehen. Davon bin ich überzeugt, denn sie würden nichts anderes tun als sie in den sicheren Tod schicken.
Wer ist denn dann noch übrig für den wir kämpfen wenn sie die, die uns am allermeisten am Herzen lagen auch in die Schlacht schicken?"

Lassiter war außer sich und bewahrte mit Mühe den Respekt. "Sir, wenn sie Kinder zu Soldaten machen, dann werde ich für meinen Teil diese Armee verlassen, denn dann ist ein Punkt erreicht, den ich bei all meinem Patriotismus nicht mehr vertreten kann. Nicht als Soldat..als Offizier und schon gar nicht als Mediziner. Nein Sir, da mache ich nicht mit und würde in aller Schärfe protestieren, selbst wenn man mich danach vor ein Exekutionkommando stellen würde. Das ist moralisch nicht tragbar. Irgendwann wird der Preis für die Freiheit einfach zu hoch...zumindest für mich", endete er und starrte den Colonel verwirrt an.

Captain (MD) Lassiter Rush
Assistent Surgeon des CS Medical Department
Garnisionsarzt von Laredo

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

01.12.2008 17:48
#78 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

Sam sah Rush ernst an.

"Wer denken Sie denn hat Fort Guadelope zuletzt verteidigt ? Wer hat denn 64/65 unsere Reihen aufgefüllt?" fragte er

"Es ist nichts besonderes an der Vorstellung die Jungs auszubilden. Das ist die traurige Wahrheit... ich würde die Kinder auch lieber spielen sehen, Sir... aber ich befürchte..." Sam schwieg kurz

"Sie sollen wenigstens eine ordentliche Ausbildung erhalten...." fuhr er fort und man merkte, daß es ihm selbst nicht paßte, aber die Möglichkeiten der NKS waren begrenzt

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Colonel (CSMD) Lassiter Rush ( gelöscht )
Beiträge:

01.12.2008 19:21
#79 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
"Mein Gott, Colonel...64/65 war das schon schlimm genug, aber jetzt sind nur noch eine Handvoll von uns übrig und wir haben im Moment nicht mal ein Land as wir unser eigen nenen können. Wir sind hier gestrandet. Diese Kinder sind unsere Zukunft. Es ist nicht ihre Aufgabe dafür zu kämpfen, es ist unsere, denn wir haben sie hierher gebracht. Wenn sie erwachsen snd sollen sie zur Waffe greifen und meinetwegen sollen sie auch das Schiessen lernen, aber sie ins Feld zu schicken ist Wahnsinn. Ich bitte sie inständig das nochmal zu überdenken und eine andere Möglichkeit zu suchen.
Ich hasse die Mexikaner genau wie sie...aber greifen sie nicht zu solchen Methoden. Nicht mehr jetzt. Suchen sie nach einer List..

...aber ich habe leicht reden. Ich bin weder Stabs- noch Feldoffizier. Ich kann ihren keine Rat geben. Aber bitte...überdenken sie das Gane nochmal", endete er traurig.

Captain (MD) Lassiter Rush
Assistent Surgeon des CS Medical Department
Garnisionsarzt von Laredo

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

01.12.2008 19:35
#80 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

"Ich kann Sie nur zu gut verstehen Captain... glauben Sie nicht, daß ich ein herzloser Eisklotz bin. Ich muß nur ALLE Möglichkeiten in Betracht ziehen... hmm... Da kommt mir eine Idee. Trauen Sie sich zu, den älteren Kindern etwas beizubringen? Grundlagen, Sie verstehen? Verbände auskochen, Bestecke reinigen oder sonstwas... das würde uns zu gegebener Zeit vielleicht schon helfen." sagte er

"Jeder, egal wie alt, muß einen Beitrag leisten....wir sind nur noch so wenige... wie Sie bereits erwähnten.... Wie dem auch sei... es liegt viel Arbeit vor uns allen... und der Ausgang dieser Geschichte ist ungewiß."

Sam sah auf die Karten dann wieder zum Captain.

"Wenn Sie irgendetwas benötigen, zögern Sie nicht mir Bescheid zu geben, Captain. Sie haben gewiß wichtigeres zu tun als hier mit mir zu diskutieren... Sie können wegtreten." entließ Sam den Captain

Der mann gefiel ihm. Er war keiner von Baxtons Getreuen... soviel stand nach diesem Gespräch fest.

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Colonel (CSMD) Lassiter Rush ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2008 08:29
#81 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Rush musterte den Colonel skeptisch. "Ich...ähm...nun, ich denke eine Ausbildung in Erster Hilfe, so wie man es nennt, ist sicherlich nicht falsch und kann nicht schaden. Sobald die Schule eingerichtet ist werde ich einmal mit den Lehrern sprechen.

...und ich habe noch etwas zu tun, ja, Sir."

Dann meldete er sich ab und verließ das Gebäude, wobei ihm der Sergeant am Empfang noch einen versiegelten Brief gab...

TBC: Main Street

Captain (MD) Lassiter Rush
Assistent Surgeon des CS Medical Department
Garnisionsarzt von Laredo

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2008 10:57
#82 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

Büro von Colonel McAllister

Gordon klopfte an den Türrahmen und betrat das Büro des Colonel. "Guten Morgen, Sir. Ich bringe ihnen die aktuelle Dienstpost. Nichts besonderes...nur eine Beförderung, aber die ist schon erledigt. Haben sie sonst noch einen Wunsch, Sir? Frischen Kaffee? Etwas zu essen?", fragte er dann.

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

02.12.2008 10:58
#83 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Sam unterschrieb noch einige Papiere und nahm dann den gesamten Stoß um ihn zu General Stafford zu bringen.

Er lief fast in Dunston ´rein.

"Guten Morgen, Sergeant-Major." sagte Sam freundlich

"Für mich nichts mehr, danke... Wer wurde denn befördert? "

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2008 11:11
#84 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
"Captain Rush, Sir! Da er der einzige Militärarzt ist hat ihm der General die Aufgabe übertragen unser Medical Department wieder aufzubauen und ihn zum Surgeon General im Rang eines Colonels ernannt", erzählte Dunston bereitwillig.
"Kann ich sonst noch etwas für sie tun, Sir?", fragte der alte Soldat dann.

Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Samuel F. McAllister Offline

Colonel


Beiträge: 1.067

02.12.2008 23:19
#85 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

Sam überlegte kurz.

"Ich bräuchte mal die Listen und die momentanen Truppenzusammensetzung... Legen Sie sie mir bitte einfach auf den Tisch. Ist der General im Büro? "

Sam ging nochmal zu seinem Schreibtisch und goß dem Sergeant Major und sich ein Glas Whiskey ein. Er winkte Dunston zu sich und reichte ihm ein Glas.

--------------------------------------------------

Stellv. Oberkommandierender der CS-Streitkräfte

Sergeant-Major Gordon Dunston ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2008 07:49
#86 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Erfreut äugte der Sergeant-Major nach dem Glas, verschwand ganz kurz um die Ecke wo sein Schreibtisch stand, kehrte umgehend zurück und trat wie gewünscht herbei. Dabei legte er ein Blatt Papier auf den Schreibtisch.
"Ja, Sir. Der General ist in seinem Büro. Was gibt es denn, Colonel?", meinte er dann fragend und griff dankbar nach dem Glas.

In Antwort auf:

(OOC: Liste auf dem Schreibtisch)

Truppenstärke 23.11.1870 - nach Rollcall 06:30

1st NCS Infantry

11 Officers
42 NCOs
498 Enlisted

2nd NCS Infantry

12 Officers
45 NCOs
523 Enlisted

1st NCS Cavalry

5 Officers
14 NCOs
126 Enlisted

17th US Infantry

Regiment in full regular strength

3rd US Cavalry C-Cy

Company in full regular strength

3rd US Artillery Battery-C

Unit in full regular strength


Sergeant-Major Gordon Dunston
Stab CS-Army

Colonel Orry Flint ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2008 13:54
#87 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

Vor dem Büro des Generals
Als er vor dem Büro des Generals angekommen war, zögerte er einen Augenblick. Er fasste sich ein Herz und klopfte an.

Lt. General Franklin Stafford ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2008 14:07
#88 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Büro von General Stafford

"Herein", war von drinnen zu hören...

Lt. General Franklin Stafford - Commander in Chief - CS Army

Colonel Orry Flint ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2008 14:49
#89 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten

Orry atmete noch einmal tief ein, dann drückte er den Türgriff nach unten und betrat das Büro.

„Guten Tag Sir!“

Er blieb stehen und wartete auf eine Reaktion.

Lt. General Franklin Stafford ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2008 15:17
#90 RE: Stabsgebäude der Koalitionstruppen antworten
Franklin kam nicht umher verblüfft zu sein. "Flint!?!...was verschafft mir das überraschende Vergnügen?", fragte er erstaunt und deutete auf einen Stuhl. "Setzen sie sich und machen sie die Tür zu. Ich hatte gehört, dass sie den Dienst bei uns quittiert haben und zur 2nd US zurückgegangen sind...und die ist hier nicht stationiert. Ist etwas passiert...oder hatten sie Heimweh nach uns?"

Der General wusste nicht was er von der Sache zu halten hatte. Er hatte Flint als Colonel sehr geschätzt und dieser hatte auch immer hervorragend seinen Dienst verrichtet, ohne wenn und aber...doch letztendlich war er soetwas wie ein Spion gewesen...ein harmloser, der mehr gekämpft als spioniert hatte, aber dennoch ein Spion. Neugierig musterte er seinen Gast.

Lt. General Franklin Stafford - Commander in Chief - CS Army

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Main Street »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de